info@invest-concept-leipzig.de
0341 218 29 780 Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Ein Unternehmen der
IKS Holding

Baustart: Reizvolle Denkmalschutz Immobilie in Leipzig-Plagwitz

Plagwitz im Leipziger Westen gehört zu den Lagen der Messestadt, denen besonders großes Entwicklungspotenzial bescheinigt wird. Der zu Zeiten der Industrialisierung mit großer Dynamik entstandene Stadtteil erlebte ab den 1990er Jahren eine tiefgreifende Neuorientierung: Viele der alten Gründerzeithäuser wurden liebevoll saniert – die zahlreichen historischen Fabrikgebäude fanden neue Nutzungszwecke. Zugleich erlebt die Stadtteilkultur eine neue Blüte. In diesem anhaltenden Aufwind gilt Plagwitz heute als gefragte Adresse mit Parkanbindung und guter Vernetzung durch den öffentlichen Nahverkehr, die auch den Weg ins Zentrum zu einer schnellen Fahrt macht.

 

Wir freuen uns, jetzt mit dem Antonien-Ensemble eine weitere attraktive Denkmalschutz Immobilie wiederbeleben zu dürfen. Mit der Sanierung des Wohnhauses erhalten wir das architektonische Flair des Gründerzeitbooms und verbinden dieses mit einer modernen Ausstattung. Die geschichtsträchtige Bausubstanz wird nach den Vorgaben der Denkmalpflege aufwändig saniert und bald im neuen Glanz erstrahlen. Das charmante Wohnhaus umfasst 10 Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen 57 und 70 m2 – alle kompakt und praktisch geschnitten und wie geschaffen für Singles und junge Familien. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon und ist mit Fußbodenheizung und Echtholzparkett hochwertig ausgestattet. Die Sanitärausstattung ist von Markenqualität.

 

Die Lage unserer Denkmalschutzimmobilie wie auch die hohe Nachfrage nach Mietraum im Stadtquartier machen das Gebäude zu einer lohnenden Investition für Kapitalanleger. Selbstnutzer werden hinter der detailreichen Stuckfassade gehobene Wohnqualität vorfinden – und vor der Haustür ein Stadtviertel im urbanen Frühling.