info@invest-concept-leipzig.de
0341 218 29 780 Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Ein Unternhemen der
IKS Holding

Baubeginn am Henriettenpark in Leipzig-Lindenau

Bausstart
Der Baubeginn in der eleganten Denkmalschutz-Immobilie am Henriettenpark ist erfolgt. In dem Eckhaus Endersstraße/Gutsmuthsstraße schaffen wir auf 5 Etagen hochwertiges Wohneigentum in zunehmend nachgefragter Lage für Selbstnutzer und Kapitalanleger. Daneben entstehen im Objekt zwei Gewerbeeinheiten.
Die historische Bausubstanz der insgesamt 14 Eigentumswohnungen wird nach modernstem bautechnischem Wissen und den Vorgaben der Denkmalpflege aufwändig rekonstruiert. Besonders interessant sind das gewundene Treppenhaus, die Originaltüren der Wohnungseingänge, die zahlreichen Stuckdetails der Fassade sowie das charakteristische Spitztürmchen auf dem Giebel – mit Liebe zum Detail werden diese Highlights des Objektes nun restauriert.
Das Spektrum reicht von der kompakten 2-Zimmer-Wohnung mit 44 qm bis hin zur exklusiven 128-qm-Wohnung für Familien mit besonderen Raumbedürfnissen. Die Eigentumswohnungen verfügen über Balkone bzw. Terrassen. In den Wohnräumen wird Echtholzparkett verlegt. Die Bäder erhalten großformatige Feinsteinzeugfliesen im zeitgemäßen Design. Damit bringen wir ab sofort Wohneigentum und Gewerbeflächen in einer schmucken Denkmalschutzimmobilie in Leipzig-Lindenau auf den Markt, die allen Ansprüchen gerecht wird, die an dieses in Bewegung gekommene Stadtviertel gestellt werden.
Der Leipziger Westen kommt immer mehr in Fahrt. Gerade Lindenau entwickelt sich zu einem neuen Trend-Viertel, das individuelles Wohnen, sehr gute Infrastruktur, charmante historische Bezüge und einen hohen Freizeitwert vereint. Nicht zu vergessen die Citynähe von Lindenau. Hier – in dem sich rasant verändernden Areal zwischen Lützner Straße und Karl-Heine-Straße – befindet sich dieses spannende Objekt aus unserem Portfolio. Die nach ihrer Sanierung wieder hoch ästhetische Klinkerfassade der Denkmalschutz-Immobilie wird am Henriettenpark die Blicke auf sich ziehen.