Attraktive Denkmalimmobilie mit KfW in Leipzig-Wahren

Entspanntes Wohnumfeld im Gründerzeithaus

Das beschauliche, von viel Natur geprägte Wahren im Leipziger Nordwesten ist ein wunderbares Wohnumfeld für Paare jeden Alters, Familien und Stadtbürger, die sich eine ruhige Wohnlage mit Flair wünschen. Solche Qualitäten vereint unser Objekt: eine Denkmalschutz Immobilie mit gediegener Architektur, die ihren Bewohnern viel Atmosphäre und Komfort, dem Anleger überdies lohnende Abschreibungsmöglichkeiten bietet. Der beliebte Auensee liegt fast vor der Tür, Mitteldeutschlands größtes Gewerbegebiet mit zahlreichen großen Arbeitgebern ist ebenfalls schnell zu erreichen. Damit sind wichtige Faktoren gegeben, die eine nachhaltige Vermietbarkeit sicherstellen.

 

Wohneigentum mit historischem Flair

Diese Denkmalschutz Immobilie aus der Gründerzeit ist ein gelungenes Beispiel für die architektonische Güte des ausklingenden Historismus am Ende des 19. Jahrhunderts. Das Eckhaus in geschlossener Bebauung liegt in einer ruhigen Seitenstraße. Hier entstehen acht Wohnungen mit praktischen Grundrissen, wie sie in dieser Lage besonders gefragt sind. Jede verfügt über einen großzügigen Balkon in den idyllisch begrünten Innenhof und mit Ausrichtung nach Süden. Die Komplettsanierung dieses geschichtsträchtigen Objektes erfolgt in aufwändiger Detailarbeit, bei der alle wichtigen baulichen und dekorativen Elemente der Gründerzeit wie Bossenputz, Stuckfassade, Schmuckbänder, Ornamentik und historische Malereien originalgetreu restauriert werden. Diese Feinarbeit setzt sich auch in den Wohnungen fort, etwa beim Deckenstuck oder den Zimmertüren.

 

Bis zu 70% Sonderabschreibung möglich

Die Wiederherstellung dieser „alten“ Werte geht mit einer hochwertigen, absolut zeitgemäßen Ausstattung einher. Seine energetischen Qualitäten wird dieses klassische Wohnhaus nach erfolgter Sanierung als KfW-Effizienzhauses 151 unterstreichen. Daraus ergeben sich interessante Fördermöglichkeiten mit Niedrigzins und Tilgungszuschuss durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Ein nicht zu übersehendes Kaufargument ist neben der schönen Lage und der individuellen Wohnqualität dieser Denkmalschutz Immobilie die Möglichkeit einer Sonderabschreibung von bis zu 70% des Kaufpreises.

  • Fertigstellung 31.12.2020
  • Wohneinheiten 8
  • Wohnfläche 57 qm - 123 qm
  • Preis 219.750 € - 527.500 €

Lage

Leipzigs grüne Lunge

Das nordwestlich des Leipziger Stadtzentrums liegende Wahren ist zweifellos das Stadtquartier mit dem größten Grünanteil. Das Rosental, das sich bis kurz vor die Innenstadt zieht, der angrenzende Auenwald, die Flüsse Parthe und Weiße Elster – üppige Waldpartien und weitläufigen Wiesenflächen, wohin das Auge blickt. Inmitten der Natur, in einer architektonischen Melange aus zum Teil prachtvollen alten Gemäuern – wie unserer Denkmalschutz Immobilie aus der Gründerzeit – und modernen Gebäuden schmiegt sich Wahren in die Auenlandschaft.  

Charakter

Der charmante Stadtteil bietet ruhige Wohnverhältnisse abseits des Großtadttrubels. Über Möckern und Gohlis führt der Weg am Zoo vorbei schnurgerade in die City. Hauptachse des Viertels ist die belebte Georg-Schumann-Straße. Zu ihren beiden Seiten schließen sich Wohnareale, Ladengeschäfte, Supermärkte und Betriebe an. Hier begegnen sich urbanes Leben mit ländlicher Idylle, Großstadt und Natur, die vielen Möglichkeiten der Metropole und die nur den Anwohnern zugänglichen Annehmlichkeiten für Freizeit und Naherholung.  

Infrastruktur

Über die Georg-Schumann-Straße ist man perfekt mit der Leipziger City verbunden. Parallel fahren Tram, Bus und sogar S-Bahn. Wegen seiner Nähe zur Natur ist Wahren und sein Umfeld allemal eine willkommene Gegend für Radfahrer. Mit dem schnell erreichbaren Flughafen Leipzig/Halle und dem dahinter liegenden Autobahnkreuz Schkeuditz ist Wahren zudem ausgezeichnet an die überregionale Infrastruktur eingebunden.  

Erholung

Neben den bereits erwähnten Schönheiten der Auenlandschaft haben die Wahrener auch ein Highlight vor der Tür, um das sie ganz Leipzig beneidet: den Auensee mit dem Haus Auensee – eigentlich zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Ausflugsziel, wo abends regelmäßig gut besuchte Konzerte stattfinden. Die Flussniederung lädt zu Spaziergängen, Joggingrunden und Radpartien ein, die bis zum Zooschaufenster im Rosental führen können.

Energieeffizienz

  • Endenergiebedarf k.A.
  • Energieausweisklasse es besteht keine Pflicht
  • Gebäudeart laut Energieausweis Denkmal
  • Heizung k.A.
  • Primärenergieträger k.A.
  • Ausstellungsdatum Energieausweis k.A.
  • Energieausweis gültig bis k.A.
  • Baujahr k.A.

Ausstattung

  • Balkone
  • denkmalgerechte Sanierung gemäß Vorgaben des Amtes für Denkmalpflege
  • energieeffiziente Sanierung
  • Fußbodenheizung
  • hochwertiges Parkett in allen Wohnräumen
  • moderne Bäder mit hochwertiger Armatur- und Sanitärausstattung
IC - Invest Concept Leipzig

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

 

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 


ANSCHRIFT
Invest Concept GmbH
Engertstraße 5
04177 Leipzig

TELEFON
+49 (0) 341 21829780

E-MAIL
info@invest-concept-leipzig.de

NEUE IMMOBILIEN FÜR LEIPZIG!

Freuen Sie sich auf unser vielfältiges Angebot an Neubauten und denkmalgeschützten Sanierungsobjekten. Rufen Sie uns an: 0341 – 21829780.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bei den angezeigten Bildern handelt es sich um Visualisierungen bzw. Referenzobjekte. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

© 2019 Invest Concept GmbH